Lebenslauf


Foto

Geboren 1938 in Stuttgart

Verheiratet, 3 Kinder

Schule
1944 - 1948 Volksschule Wernau (Neckar)
1948 - 1957 Humanistisches Gymnasium Kolleg St. Blasien
Studium
1957 - 1962 Studium der Mathematik und Physik in Tübingen und München, 1962 Staatsexamen
1966 Promotion in Mathematik an der Universität Tübingen
Beruf
1/1963 - 4/1967 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Rechenzentrum der Universität Tübingen
5/1967 - 4/1968 Visiting Scientist am Argonne National Laboratory, Argonne/Illinois
5/1968 - 12/1968 Wissenschaftlicher Assistent am Rechenzentrum der Universität Tübingen
1/1969 - 10/1975 Betriebssystementwicklung BS3 für TR440 bei Telefunken bzw. bei der Computer Gesellschaft in Konstanz
11/1975 - 3/1984 Lehrstuhl für Informatik an der Fernuniversität in Hagen
4/1984 - 9/2003 Lehrstuhl für Praktische Informatik an der Universität Mannheim
seit 10/2003 Emeritus